Finde dein Wettbüro in Niedersachsen

Hannover 96, Eintracht Braunschweig und VfL Wolfsburg. Niedersachsen hat viele große Fußballvereine, die regelmäßig in der 1. und 2. Bundesliga unterwegs sind.

Da kommen natürlich auch Fans von Sportwetten voll auf ihre Kosten. Diese Seite soll euch helfen, schnell ein Wettbüro in eurer Nähe zu finden.

Der nächste Wettshop ist nicht weit entfernt

Wähle einfach eine Stadt in deiner Nähe aus und lasse dir alle bekannten Wettbüros auflisten.

Wenn es aktuell noch kein Büro in deiner Stadt oder bei dir in der Nähe gibt, kannst du am besten einfach online wetten. Hier findest du oft eine noch größere Auswahl an Quoten, Events und Live-Wetten. Wir empfehlen dir das Willkommenspaket bis zu 1450 EUR bei Bet90.

Wettbüro in Niedersachsen online suchen

Die besten Buchmacher:

Wichtige Städte:

Mehr Infos zu Niedersachsen

Niedersachsen ist nach Bayern das zweitgrößte Bundesland in Deutschland gemessen an der Fläche. Gemessen an der Einwohnerzahl nimmt es mit ca. acht Millionen Menschen den vierten Platz ein.

Die Flächenausdehnung ist größer als sich so mancher vielleicht vorstellt. Von der Nordseeküste im Nordwesten an der Grenze zu den Niederlanden reicht Niedersachsen im Südosten bis an die Grenzen Hessens und Thüringens im sogenannten „Herz von Deutschland“.

Die Hauptstadt und größte Stadt ist Hannover. Die Stadtländer Bremen und Hamburg liegen entweder ganz oder teilweise im Prinzip in Niedersachsen. Weitere große Städte sind Braunschweig, Göttingen und Osnabrück. In Wolfsburg befindet sich der Hauptsitz von Volkswagen.

Bei der riesigen Fläche und der großen Anzahl an Städten gibt es natürlich auch viele große und bekannte Fußballvereine in Niedersachsen. Zu den wichtigsten Zählen dabei Hannover 96, der VfL Wolfsburg, Eintracht Braunschweig und der VfL Osnabrück.

Wir wünschen dir viel Erfolg bei der Suche nach deinem Wettbüro in Niedersachsen und drücken die Daumen für deine Tipps.

Berühmte Personen aus Niedersachsen

Im Bundesland Niedersachsen sind zahlreiche Persönlichkeiten aus den Bereichen Unterhaltung, Sport, Wissenschaft und Politik geboren.

  • Lena Meyer-Landrut (23.5.1991 in Hannover); Unterhaltung

Seitdem ihr erstes Album veröffentlicht wurde tritt die Sängerin unter dem Namen „Lena“ auf. Neben ihrer Tätigkeit als Songwriterin ist sie auch als Model und Schauspielerin aktiv. Mit ihrem damaligen Hit „Satellite“ hat sie 2010 den Eurovision Song Contest gewonnen.

  • Sigmar Gabriel (12.9.1959 in Goslar); Politik

Gabriel war von 2009 und 2017 Vorsitzender der SPD und von 1999 bis 2003 Ministerpräsident von Niedersachsen. Im September 2018 wurde er zum Ehrenbürger seiner Heimatstadt ernannt. Bis März 2018 war Bundesaußenminister Deutschlands.

  • Oliver Pocher (18.2.1978 in Hannover); Unterhaltung

Er ist ohne Zweifel einer der beliebtesten Comedians der Bundesrepublik. Doch nicht nur als Spaßmacher, sondern auch als Moderator, Schauspieler, Sänger und Produzent hat sich Pocher einen Namen gemacht. Seinen endgültigen Durchbruch hatte mit seiner Serie „Rent a Pocher“ (2003-2006) auf ProSieben.

  • Dieter Bohlen (7.2.1954 in Berne); Unterhaltung

Sein Name ist wohl jedem Deutschen bekannt. Der „Poptitan“ und früheres Mitglied der Gruppe „Modern Talking“ ist aktuell Jury-Mitglied der Casting Shows Deutschland sucht den Superstar und Das Supertalent.

  • Carl Friedrich Gauß (30.4.1777 in Braunschweig); Wissenschaft

Zu seinen Lebzeiten war Gauß schon als Princeps Mathematicorum bekannt. Eine der herausragendsten Errungenschaften seiner Zeit war ohne Zweifel die „Methode der kleinsten Quadrate“, die Integralsätze oder auch die Normalverteilung.